• Gelaende
  • Fussballbild
  • Skibild
  • Gymnastikbild
  • Tennisbild

Newsletter

Sie wollen in Zukunft Informationen und Neuigkeiten des Vereins Newsletter per Email erhalten? Dann melden Sie sich jetzt hier für die entsprechenden Listen an!

Nächste Termine

Sportheim Information

Wichtige Bekanntmachung!

Das Sportheim bleibt auf Grund eines

Brandschadens bis auf Weiteres geschlossen!

Bei Heimspielen findet eine Außenbewirtung statt.

Öffnungszeiten:

Tag

VonBis
Donnerstag Uhr Uhr
Freitag Uhr Uhr
Sonntag Uhr Uhr
Sonntag (spielfrei) Uhr Uhr
ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTE-Mail sendenvCal/iCal
Datum:
22.11.2018     
Zeit:
19:30
Ort:
Bad Buchau

zum Vortrag: „Gesünder älter werden“ – Nutzen von medizinischer Trainings-/Sporttherapie zur Vorbeugung und Therapie von Altersbeschwerden“

 

im Kurzentrum Bad Buchau Saal Seekirch

am Donnerstag, 22. November 2018 um 19.30 Uhr

Referent: Prof. Dr. Martin Huonker, Ärztlicher Direktor des Gesundheitszentrums Federsee

Immer mehr Menschen in unserer Gesellschaft erreichen ein höheres Lebensalter. Derzeit sind rund 20 Millionen Deutsche älter als 65 Jahre. Bei einer mittleren Lebenserwartung von aktuell ca. 79 Jahre für Männer und ca. 84 Jahre für Frauen steht bei älteren Menschen der Wunsch im Vordergrund, als das „Glück der späten Jahre“ dieses hohe Alter bei ausreichender körperlicher und geistiger Fitness mit  höchstmöglichem Wohlbefinden zu erreichen um die Anforderungen des täglichen Lebens bis nah an das Lebensende selbstbestimmt und eigenständig bewältigen zu können.

Mit einem frühzeitigen präventivmedizinischen Gesundheits-Check mit Erfassung von erblichen und lebensstilbedingten Risikofaktoren kann bereits während des Arbeitslebens reagiert und den mit zunehmenden Alter auftretenden funktionellen Störungen und strukturellen Schäden insbesondere am Bewegungsapparat und am Herzkreislaufsystem vorgebeugt werden. Schon zu Sokrates und Hippokrates Zeiten galten regelmäßige körperliche Aktivitäten insbesondere in Form von Gymnastik als sehr wesentlich, um mit einer Stärkung der eigenen gesundheitlichen Ressourcen und der allgemeinen Widerstandskraft dem Altern zielgerichtet entgegen zu wirken. 

Im Vortrag von Prof. Dr. med. Martin Huonker, Ärztlicher Direktor des Gesundheitszentrums Federsee in Bad Buchau sowie Sportkreisarzt im Sportkreis Biberach, erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Altersbeschwerden mittels einer gesundheitsorientierten Bewegungs- und Trainingstherapie vorbeugt und im Rahmen von ambulanten oder stationären Rehabilitationsmaßnahmen therapiert werden können. Schwerpunktmäßig werden die damit verbundenen gesundheitsfördernden Effekte am Bewegungsapparat und am Herzkreislaufsystem aufgezeigt.

Dieser Vortrag ist für Mitglieder des Sportkreises Biberach kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

Kategorie Gesamtverein | Erstellungsdatum Montag, 22. Oktober 2018 09:41 | Erstellt von Hermann Gantner | Hits 78