SV Baltringen Fupa News

Aktuelle Vereinsnachrichten für SV Baltringen.
  1. Biberach / sz - Winterpause in der Bezirksliga Riß: Das Wetter hat sich gegen Ende des Fußballjahres 2017 nicht immer an den Spielplan gehalten, elf Partien müssen von Staffelleiter Gerhard Ehrlicher im nächsten Jahr neu angesetzt werden. Am meisten betroffen sind der SV Steinhausen und die SF Schwendi, für die jeweils drei Nachholpartien anstehen. Nur der Dritte, SV Ringschnait, und der Achte, TSV Rot/Rot, konnten wie vorgesehen alle 17 Partien absolvieren.

  2. Biberach / sz - Schlechte Platzverhältnisse und damit vier verbundene Spielabsagen haben den 17. Spieltag in der Fußball-Bezirksliga Riß geprägt. Tabellenführer FV Biberach hielt sich auf Kunstrasen beim klaren 4:0-Sieg gegen den TSV Rot/Rot ebenso schadlos wie der SV Ringschnait mit dem gleichen Ergebnis gegen Eberhardzell. Auch der SV Sulmetingen wich auf Kunstrasen aus und siegte gegen Kirchberg mit 3:0. Bei der einzigen auf Naturrasen gespielten Partie siegte Reinstetten in Alberweiler mit 2:1.

  3. Biberach / geki - In der Fußball-Kreisliga B I sind am zweiten Rückrundenspieltag nur zwei Partien angepfiffen worden. Der Tabellenzweite SV Eberhardzell II kam auf dem Biberacher Kunstrasenplatz zu einem klaren 5:0-Auswärtssieg beim SV Ringschnait II. Der SV Sulmetingen II behielt gegen den TSV Kirchberg II die Oberhand.

  4. Biberach / sz - Der FV Biberach läutet am Freitag, 17. November, um 19 Uhr auf dem heimischen Kunstrasenplatz gegen den TSV Rot/Rot den 17. Spieltag ein. Am Samstag, 18. November, hat um 17 Uhr ebenfalls auf dem Kunstrasen am Erlenweg der Dritte SV Ringschnait den SV Eberhardzell zu Gast. Bei den Partien am Sonntag, 20. November, die alle um 14.30 Uhr angepfiffen werden, steht der Lokalkampf Schwendi gegen Gutenzell im Blickfeld. Berkheim hat gegen Dettingen eine hohe Hürde vor sich.

  5. Biberach - In der Kreisliga B I haben die Schiedsrichter am ersten Rückrundenspieltag auf keinem Platz eine Partie anpfeifen können. Alle fünf angesetzten Spiele fielen den widrigen Platzverhältnissen zum Opfer oder wurden wegen starker Windböen abgesetzt. Alle Partien werden zu einem noch nicht definierten Termin nachgeholt.